Session

Vergib einen Code für die Session, um die Erstellung einer neuen Filmrolle zu ermöglichen.

Eine Session ist eine Folge von Belichtungen aufgenommen im Tethering-Modus, die in einer Filmrolle aufgezeichnet werden. Eine neue Session bedeutet, dass eine neue Filmrolle angelegt wird.

Das Modul Session gibt die Möglichkeit einen Jobcode zu setzen, der dazu verwendet werden kann, eine neue Filmrolle zu erzeugen: Siehe darktable-Voreinstellungen>Importieren>Sitzungsoptionen für zusätzliche Details darüber wie neue Filmrollen mit dem $(JOBCODE) Variablen im Modul Session erzeugt werden können.

Translations